Sie lieben Musik und genießen ihre Lieblingslieder oft und auch unterwegs? Dann wollen wir ihnen hier einige neue Bluetooth Kopfhörer vorstellen, die ihre jetzigen in der Soundqualität übertreffen werden und bei denen auch kein lästiges Kabel mehr stört.

Im Bluetooth Kopfhörer Vergleich stellen wir ihnen die aktuellen Bluetooth Headset Vergleichsieger 2017 vor und zeigen ihnen auch günstige Alterantiv-Kopfhörer mit Bluetooth.

Mit einem Bluetooth Kopfhörer versinken sie in ihre Welt und lassen außen alles vor

Bluetooth Kopfhörer Vergleichsieger
Stromversorgung und Akku
Bedienung und Funktionen
Was kosten Bluetooth Kopfhörer
Checkliste: Bluetooth Kopfhörer kaufen
Angaben zu Frequenzbereich und Frequenzgang
Alternative Abspielgeräte mit Bluetooth

Unser Bluetooth Headset Ratgeber mit Checkliste zeigt ihnen zudem, worauf sie generell beim Kauf von Bluetooth Kopfhörer achten müssen, damit das Musik-Hören mit dem neuen Headset auch Spaß macht.

Abhängig davon, wofür sie ihre Kopfhörer verwenden möchten, gibt es gewisse Besonderheiten die jedes Modell so mit sich bringt. Sport-Kopfhörer mit Bluetooth gibt es beispielsweise beim Bestseller mit einem Nackenband, welches einen besseren Halt verspricht. Andere Musikkopfhörer haben sogar eine Freisprecheinrichtung eingebaut.

Bluetooth Kopfhörer Bestseller Vergleich

Unser Lautsprecher Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Bluetooth Lautsprecher Test, bei dem alle Produkte ausgiebig getestet werden. Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bewertungen aus den Rezensionen. * = Affiliatelink

Die besten Bluetooth Kopfhörer im Vergleich

Phiaton Chord MS530 High End Bluetooh Kopfhörer mit Active Noice Cancelling

Der rund 300 Euro teure Chord MS530 High End Kopfhörer aus dem Hause Phiaton weiß nicht nur durch sein überaus stilvolles Erscheinungsbild zu überzeugen – er hat auch in puncto Klangqualität und Bedienkomfort einiges zu bieten.
Die Kopplung mit einem Bluetooth-fähigen Endgerät erfolgt binnen weniger Sekunden, unmittelbar nach dem Einschalten wird der Verwender zudem mittels Sprachausgabe über das erfolgreiche Pairing sowie die Betriebsbereitschaft des Kopfhörers informiert.

In unserem Praxistest überzeugte der Phiaton Chord MS530 durch einen sehr ausgewogenen und detailreichen Klang: Musikstücke mit vielen Mitten und Höhen wurden ebenso gut wiedergegeben wie bassstarke Songs.

Phiaton Chord MS530

Zusätzlich lassen sich mithilfe des zuschaltbaren Noise Cancelling Modus Außengeräusche sehr gut unterdrücken. Daher eignet sich das Phiaton Headset auch sehr gut als Flugzeugkopfhörer. Aber auch Studenten, die enorme Ruhe beim Lernen brauchen, können sie mit diesem Kopfhörer nahezu komplett von der Außenwelt verabschieden.

Wer sich nicht im Besitz eines Bluetooth-kompatiblen Endgeräts befindet oder die hervorragende Klangqualität des Chord MS530 auch an seinem PC oder Laptop genießen möchte, kann den Kopfhörer auch schnell und einfach über das im Lieferumfang enthaltene Mikrofonkabel anschließen, darüber hinaus ermöglicht das besagte Kabel auch eine Verwendung als Headset. Last, but not least machte der Phiaton Chord MS530 High End Kopfhörer auch im Bereich seiner Ausdauer eine hervorragende Figur: Mit vollem Akku sind bis zu 30 Stunden Musikgenuss möglich (15-18 Stunden bei eingeschalteter Rauschunterdrückung), via Kabelanschluss wird der Akku selbstverständlich überhaupt nicht belastet.

deleyCON SOUNDSTERS Bluetooth Headset Kopfhörer

deleyCON SOUNDSTERS Bluetooth Headset Kopfhörer...

Das DeleyCON SOUNDSTERS Bluetooth Headset gehört mit einem Anschaffungspreis von rund 60 Euro zwar definitiv zu den preisgünstigeren Modellen im Handel, kann in puncto Klangqualität jedoch problemlos mit einigen teureren Ausführungen mithalten.

Der sehr stilvollen Kopfhörer in angesagtem Weiß (alternativ ist auch eine Version in Schwarz erhältlich) verfügt über den aktuellen Bluetooth-Standard 4.0, setzt jedoch zusätzlich auf die moderne NFC-Technologie, um ein möglichst einfaches Pairing mit kompatiblen Geräten zu ermöglichen – eine Verbindung erfolgte in unserem Vergleich binnen weniger Sekunden.

Für einen einwandfreien Musikgenuss sorgt das integrierte aptX®-Verfahren, welches zu einem verlustfreiem Streaming der Daten an den Kopfhörer beiträgt, die ebenfalls vorhandene „CVC Noise Reduction“ filtert zudem verschiedenste Umgebungsgeräusche optimal heraus. Geht zwischendurch ein Anruf auf dem gekoppelten Mobiltelefon ein, so wird der Verwender hierüber durch eine leichte Vibration des Nackenbands informiert. Wird der Anruf über einen Druck auf die an der Seite integrierte Multifunktionstaste des Kopfhörers angenommen, so schaltet sich die Musik unmittelbar ab und wird nach der Beendigung des Gesprächs fortgesetzt.

Dank des sehr leistungsstarken Akkus sind 20 Stunden Spieldauer bzw 300 Stunden (!) StandBy-Betrieb problemlos möglich, das vergleichsweise geringe Gewicht von lediglich 55 g garantiert zudem auch über mehrere Stunden hinweg einen angenehmen Tragekomfort.

Harman Kardon SOHO wireless faltbarer On-Ear Mini Bluetooth Kopfhörer

Der SOHO On-Ear Mini Bluetooth Kopfhörer des US-amerikanischen Traditionsunternehmens Harman Kardon vereint ein modernes und stilvolles Design mit einer hervorragenden Klangqualität sowie einem optimalen Bedienkomfort. Bereits die hochwertigen Materialien wie Edelstahl und Leder lassen auf ein sehr luxuriöses Produkt schließen – angesichts des Kaufpreises von rund 250 Euro haben wir hier jedoch auch kein billig wirkendes Plastik erwartet.

Die drahtlose Kopplung an ein Bluetooth-fähiges Endgerät ist binnen weniger Sekunden absolviert, alternativ hat Harmon Kardon seinem High-End-Modell noch NFC mit auf den Weg gegeben.

Harman/Kardon Soho Wireless NFC Bluetooth On-Ear Mini...

Auch in puncto Klang leistet sich der SOHO On-Ear Mini Bluetooth Kopfhörer keinerlei hörbare Schwächen: Sowohl mittige, als auch sehr hohe Töne wandern in glasklarer Qualität ins Ohr des Verwenders, dank den nicht übermäßig dröhnenden Bässen lassen sich zudem auch bassstarke Lieder in höherer Lautstärke genießen.

Das wirkliche Highlight des Harman Kardon SOHO On-Ear Mini Bluetooth Kopfhörers ist jedoch dessen innovative Bedienung: Die innerhalb der linken Kopfhörermuschel eingebauten Bedienfelder reagieren auf bloße Berührungen und lassen sich hierdurch wie ein klassisches Touchscreen-Display handhaben – ein leichtes Streichen genügt. In unserem Vergleich brachte es der integrierte Akku auf rund 13 Stunden Dauerberieselung, zur Einsparung von wertvoller Energie kann der Kopfhörer auch über das im Lieferumfang enthaltene Anschlusskabel verwendet werden.

Bose ® AE2w Bluetooth ® Headphones

Bose ® AE2w Bluetooth ® Headphones

Mit den AE2w Bluetooth ® Headphones hat das US-amerikanische Unternehmen Bose einen überaus stilvollen Kopfhörer in seinem Sortiment, welcher sich nicht nur via klassischem Kabelanschluss, sondern auch via Bluetooth verwenden lässt.

Entscheidet man sich für die kabellose Variante, wird das mitgelieferte Bluetooth-Modul einfach anstelle des Anschlusskabels in den Kopfhörer eingesteckt – das sieht zwar auf den ersten Blick ein wenig gewöhnungsbedürftig aus, im Ausgleich dafür ist jedoch auch eine gleichzeitige Kopplung mit zwei Geräten möglich.

In unserem Praxistest verwöhnten uns die Bose ® AE2w Bluetooth ® Headphones mit einer hervorragenden Klangabstimmung, welche sowohl bei höheren, als auch bei tieferen Tönen zu überzeugen weiß, lediglich im Kabelbetrieb rutschte die Wiedergabequalität auf einen hörbar niedrigeren Wert ab. Wird der Kopfhörer an ein Smartphone angeschlossen, so kann dieser auch als komfortables Headset verwendet werden: Geht ein neuer Anruf ein, wird dies dem Nutzer durch einen kurzen Piepton mitgeteilt – ein einfacher Druck auf die Steuerungstaste sorgt dann für eine Annahme des Gesprächs sowie für eine gleichzeitige Stummschaltung der Musik.

Mit sieben Stunden Hörgenuss bei voll aufgeladenem Akku garantiert der Kopfhörer auch auf längeren Reisen und Ausflügen dauerhafte Musikberieselung, dank der weichen Ohrpolster, einem gepolsterten Kopfband und gerade einmal 150 g Gewicht erweist sich zudem auch das Tragegefühl als sehr angenehm.

Sony MDR-1ABT High Resolution Audio Bluetooth Kopfhörer mit NFC

Der Sony MDR-1ABT High Resolution Audio Bluetooth Kopfhörer gehört zu den unangefochtenen Vorzeigemodellen im Hause Sony: Als erster Bluetooth-Kopfhörer weltweit setzt dieses Modell auf den neuen LDAC-Codec, welcher im Gegensatz zu anderen Codecs eine dreimal so hohe Datenrate bei der Übertragung von Audio-Dateien erzielt – diese stehen somit in glasklarer High-Res-Qualität mit einem Frequenzumfang von 20 Hz bis 40 kHz (bei einer Abtastfrequenz von 96 kHz) zur Verfügung.

Zum Vergleich: Bei einem herkömmlichen Bluetooth-Kopfhörer sind es 20 Hz bis 20 kHz bei 44,1 kHz.

Sony MDR-1ABT High Resolution Audio Bluetooth...

Neben der bahnbrechenden Klanqualität, die sowohl bei höheren, als auch bei tieferen Tönen auf ganzer Linie zu überzeugen weiß, punktet der MDR-1ABT High Resolution Audio Bluetooth Kopfhörer von Sony auch in puncto Bedienkomfort: Dank eines in beiden Ohrmuscheln integrierten Touchsensors lassen sich sowohl die Musikwiedergabe, als auch die individuelle Wunschlautstärke durch bloße Berührungen mit dem Finger steuern – ist der Kopfhörer an ein Smartphone angeschlossen, so lassen sich auch eingehende Anrufe mit Hilfe der intelligenten Steuerung annehmen oder ablehnen.

Dank der ergonomisch geformten und sehr weichen Ohrpolster sowie dem ebenfalls gepolsterten Bügel macht sich der MDR-1ABT auch nach mehrstündiger Dauernutzung nicht unangenehm bemerkbar, bei einer vollen Akkuladung (die rund 3 Stunden in Anspruch nimmt) versorgt der Kopfhörer seinen Verwender zudem mit bis zu 30 Stunden Musik.

Kaufberatung

Da für die Musik eh eine Bluetooth-Verbindung mit ihrem Handy besteht, können sie mit einer integrierten Freisprecheinrichtung auch eingehende Anrufe direkt mit den Kopfhörern annehmen. Jogging-Kopfhörer können ihnen so mit einem akkustischen Signal mitteilen, das sie gerade jemand versucht zu erreichen. Nie wieder einen Anruf beim Laufen oder im Fitness Studio verpassen.

Stromversorgung:
Integrierter Akku im Bluetooth Kopfhörer

Auch die Stromversorgung der kabellosen Kopfhörer erfordert kein Kabel. Bluetooth Kopfhörer und Headsets haben einen integrierten Akku. Abhängig von Hersteller und Modell gibt es teilweise deutliche Unterschiede und Abweichungen hinsichtlich der Akku-Laufzeit beim Bluetooth Headset. Ein guter Wert im Stand-by Bereich sollte bei ca. 150 Stunden liegen. Die maximale Laufzeit sollte 8-10 Stunden Musik im Dauerbetrieb ermöglichen.

Für die Aufladung des internen Akkus verwenden nahezu alle Hersteller einen Mini-USB Anschluß, der an einer der beiden Ohrmuscheln zu finden ist. Mini USB, weil hier der benötigte Platz für den Anschluß kleiner ist und so weniger am Bluetooth Kopfhörer auffällt.

Anschluß per 3,5mm Klinke – Immer noch sehr empfehlenswert

Hochwertige Bluetooth Kopfhörer bieten auch weiterhin einen 3,5mm Klinken-Anschluß. Haben sie beispielsweise ein Musikabspielgerät ohne Bluetooth können sie ihr Bluetooth-Headset also auch per Kabel bedienen. Oft sind verschiedene Geräte in Haushalten zu finden. Daheim wird die Musik meistens per Kabel übertragen, während draußen und unterwegs das Mobiltelefon mit Bluetooth eine drahtlose Übertragung ermöglicht. Es macht also durchaus Sinn, bei der Wahl des Bluetooth Kopfhörers auf diese Eigenschaft zu achten, damit diesr auch mit älteren Geräten kompatibel bleibt.

Bedienung, Skip, Anruf annehmen – Aber wo?

Philips SHB 7000-10 Bluetooth Kopfhörer im Vergleich

Hochwertige Bluetooth Kopfhörer bieten praktische Funktionen. Oft fragen sich Nutzer, wo diese jedoch bedient werden, wenn es doch keine Kabel gibt. Anrufannahme via Freisprechfunktion, Skip Vorlauf, nächster Titel etc. werden bei den meisten Bluetooth Headsets direkt an der Ohrmuschel bedient. Dort befinden sich die Funktionstasten.

Oft sind an der gegenüberliegenden Seite dann die Lautstärke-Regler Tasten zu finden. Schön zu sehen am Bluetooth Kopfhörer Vergleichsieger 2014, Philips SHB 7000/10 (rechts im Bild), der auch im Jahr 2015 noch sehr beliebt ist und oft verkauft wird.

Bereits nach wenigen Tagen werden sie mit den Funktionstasten und deren Anbringung wunderbar klarkommen.

Varianten beim Bluetooth Headset – es muss nicht immer klobig und groß sein

Für viele ist der klassische Bluetooth Kopfhörer too much und übertrieben. Mit Bluetooth können sie sich jedoch auch praktische und kleine In-Ear Kopfhörer kaufen. Sind preislich etwas günstiger und fallen weniger auf. Auf den Tragekomfort sollten sie beim Kauf achten. Billige In Ear’s fallen häufig auf dem Ohr, während sich hochwertigere Modelle an die Ohrform anpassen und perfekt sitzen.

Preise: Was kosten gute Bluetooth Kopfhörer / Headsets?

Gute Headsets mit Bluetooth gibt es ab 50 €. In-ear Kopfhörer gibt es dabei jedoch auch für weniger Geld zu kaufen. Ein professionelles DJ-Headsets mit Bluetooth jedoch kann auch mehrer hundert Euro kosten. Auch ist der Preis abhängig davon, für welchen Hersteller man sich entscheidet. Wer auf Nummer sich gehen möchte kann sich beim Kauf auch einen Vergleichsieger aus dem Vorjahr kaufen und dabei natürlich auch bei Markenherstellern Geld sparen und dennoch einen hochwertigen und langlebigen Bluetooth Kopfhörer kaufen.

High End Kopfhörer beginnen preislich bei 150 Euro. Auch im Bluetooth Kopfhörer Vergleich konnten wir feststellen, dass sie hier wirklich hochwertige Kopfhörer für ihr Geld bekommen.

Günstigere Alternativen finden Kunden bei No-Name Herstellern. Diese bieten hinsichtlich der Akkulaufzeit und Langlebigkeit zwar keine hochwertige Lautsprecher an, dafür können sie wirklich günstige Bluetooth Kopfhörer kaufen. Der Unterschied zwischen No-Name und Premiumhersteller bei Kopfhörern macht sich in den meisten Fällen dann beim Klang und eigentlichem Musik hören bemerkbar (lesen sie hierzu den Abschnitt bezüglich dem Frequenzbereich).

Kaufberatung & Checkliste:
Qualitätsmerkmale bei hochwertigen Bluetooth-Kopfhörer

  • Tragekomfort:
    Auch bei längerem tragen sollten die Kopfhörer keinen zu großen Druck auf die Ohren ausüben. Auf eine saubere und hochwertige Polsterung (Über Ohr Polster) achten.
  • DJ Kopfhörer mit dem besten Tragekomfort:
    Wer empfindliche Ohren hat sollte generel zu hochwertigen High End DJ Kopfhörer greifen, da hier die beste Polsterung vorhanden ist.
  • Akkulaufzeit bei internen Akkus:
    Stand-by nicht weniger als 150 Stunden. Durchgehendes Musik hören sollte für mindestens fünf Stunden möglich sein – eher mehr!
  • Anschlüsse:
    Im besten Fall hat ihr neuer Bluetooth Kopfhörer auch weiterhin einen 3,5mm Klingen Eingang, der es ermöglicht, das Headset auch an älteren Geräten zu verwenden.
  • Integrierte Freisprechfunktion:
    Wenn sie beim Musik-Hören keinen Anruf verpassen möchten, empfiehlt sich der Kauf eines Headsets mit Freisprechfunktion im Kopfhörer.
  • Bunte Farben:
    Nischen Hersteller und No-Name Produkte bieten akzeptable Bluetooth Kopfhörer mit verschiedenen Farben an.
  • Bluetooth Kopfhörer mit Über-Ohr-Polster weniger schädlich:
    Im Vergleich zur In-Ear Variante sind Kopfhörer mit Über-Ohr Polster weniger schädlich für das menschliche Gehör, da der Sound nicht direkt ins Ohr fließt sondern gleichmäßig über die Ohrmuschel ins Ohr gelangt.
  • Außengeräusche / Active Noise Cancelling Kopfhörer:
    Bei Active Noise Cancelling, einer aktiven Geräuschunterdrückung, hören sie kaum noch Außengeräusche.
  • Frequenzbereich bei Kopfhörern:
    ein guter Wert liegt zwischen 18- 21.000 Hz. Schauen sie sich, sofern angegeben auch den Wert Frequenzgang an.
  • Höhe der Eingangsleistung:
    Die maximale Eingangsleistung sollte nicht weniger als 50 mW betragen. Besser sind Werte ab 100mW, was jedoch zu lasten des integrierten Akkus geht, dafür eine höhere Maximal-Lautstärke bietet.

High End Kopfhörer: Frequenzbereich und Frequenzgang

Frequenzbereich bei Kopfhörern mit Bluetooth

Für das menschliche Gehör ist der Bereich zwischen 50 und 10.000 Hertz der relevanteste Bereich. Nur Kinder können einen breiteren Bereich wahrnehmen und hören. Je Älter man wird, desto kleiner wird dieser. Der angegebene Wert sollte also wirklich als Minimal-Wert beim Frequenzbereich vom Kopfhörer angesehen werden, was jedoch wirklich jeder Kopfhörer auch bietet.

Doch neben dem Frequenzbereich ist auch der Frequenzgang ein wichtiges Detail bei Bluetooth Kopfhörer. Nur mit beiden Werten kann man feststellen, ob es sich um hochwertige High End Kopfhörer handelt oder nicht. Die Angabe Frequenzgang wird häufig nicht angegeben in Online-Shops und sorgt dafür, dass die Töne auch über die unterschiedlichsten Frequenzen mit linearer Lautstärke wiedergegeben werden (gleich laut sind).

Beim Kauf von günstigen Bluetooth Kopfhörer ist der Frequenzbereich also eines Blickes Wert. Wenn sie hochwertige High End Bluetooth Kopfhörer kaufen möchten, dann vergleichen sie diesen Wert bitte auch mit dem Frequenzgang.

Vergessen dabei sollten sie nicht, dass auch die Quelle, also das Lied welches abgespielt werden muss, auch in diesen Bereichen überhaupt Töne hat. MP3 Lieder werden komprimiert und nicht benötigte aber dennoch minimal hörbare Frequenzen werden dabei gelöscht. Daraus resultiert auch der Qualitätsunterschied zwischen z.B. MP3 Lieder und Musik von der Audio CD.

Alternativen: Bluetooth Wiedergabe-Geräte zum Musik hören

Musik unterwegs zu genießen und Endgeräte die per Bluetooth verbunden und betrieben werden können, gibt es es einige. Die oben genannten Funktionen und Merkmale finden sie auch bei Bluetooth Lautsprechern. Die besten Bluetooth Lautsprecher finden sie auf unserer Startseite, wo sie auch einen Ratgeber finden, woraus sie beim Kauf eines Lautsprechers mit Bluetooth achten sollten.

Für den Musikgenuß daheim empfehlen wir eine Bluetooth Soundbar. Praktisch: denn wenn sie einen Bluetooth Kopfhörer besitzen können sie diesen an der Soundbar selbstverständlich auch verwenden. Neben Musik aus der Stereoanlage wird die Soundbar auch mit dem Fernseher verbunden und bietet einen deutlich besseren Klang beim Fernsehen – und mit unserem Bluetooth Kopfhörer Vergleich kaufen sie auch noch garantiert die besten Headsets!