Bässe
Höhen
Akkulaufzeit
Zubehör
Preis
User rating
Pros: 
Kompaktes Design
Kinderleichte Bedienung
Aufladbarer Akku
Cons: 
Equilizer nicht einstellbar
Kein NFC
Akku leicht schwach

Was aussieht, wie eine handelsübliche Getränkedose ist in Wahrheit ein tragbarer Lautsprecher, der auf den klangvollen Namen JBL „Flip“ getauft wurde. Das Herzstück des im zylindrischen Gehäuse untergebrachten Lautsprechers sind zwei Membranen mit 40 Millimetern Durchmesser, die in Zusammenarbeit mit der Bassreflexöffnung für ein, im Vergleich zur Größe eindrucksvolles Klangerlebnis sorgen. Der ebenfalls eingebaute Equilizer hilft zusätzlich das Klangbild zu verbessern. Im Bluetooth Lautsprecher Vergleich mussten wir jedoch feststellen, dass dieser nicht eingestellt werden kann, sodass Smartphones, bei denen sich Bässe und Höhen beliebig anpassen lassen hier im Vorteil sind. Der Nachteil ist aber verkraftbar.

Alles an Bord für perfekten Musikgenuss – auch unterwegs

JBL Flip portabler Lautsprecher mit Bluetooth

Zwar richtet sich JBL mit dem „Flip“, den es übrigens in allerlei bunten und modernen Farben gibt, vornehmlich an Smartphone- und Tablet-Nutzer, jedoch hat es sich der vor allem in der Musikbranche bekannte Hersteller nicht nehmen lassen, dem Gerät auch einen ganz normalen Klinkenanschluss (AUX IN) zu spendieren. Theoretisch lässt sich der Flip also sogar an einen Plattenspieler oder den Fernseher anschließen, wo er allerdings zugegebenermaßen Fehl am Platz ist, wie man bereits an der mitgelieferten Tragetasche merken dürfte. Diese sieht nicht nur gut aus sondern bietet auch den nötigen Schutz für den JBL Bluetooth-Lautsprecher, wenn sie unterwegs sind.

Update: JBL Flip 2 – Der Nachfolger im Vergleich!

Auch für den JBL Flip 2 gibt es nun den Nachfolger: JBL Flip 3 im Vergleich

Die Bedienung, falls man diese überhaupt so nennen kann, ist kinderleicht. Man sucht ganz einfach per Bluetooth nach dem Gerät, das sich nach dem Verbinden automatisch in den „Listen-Mode“ begibt. Ein kompliziertes Pairing oder eine Code-Eingabe ist hier nicht notwendig. Bis zu fünf Stunden Musikgenuss hält der in den JBL Flip eingebaute Lithium-Ionen-Akku, danach muss das Gerät für etwa drei Stunden an die Steckdose. Im Vergleich war nach ca. 4 Stunden der Saft im Akku alle und das Gerät musste an die Steckdose zum aufladen. Optimal wäre ein Wert von 6 Stunden aufwärts, damit dann auch ein kompletter Nachmittag oder Abend, draußen am See verbracht werden kann.

Nur eine Statusanzeige dafür jedoch satter Sound

Zwar hat man auf ein echtes Display verzichtet, dafür aber den Einschaltknopf mit einer bunten LED versehen, die anzeigt, ob das Gerät verbunden ist oder ob es mal wieder Zeit ist, den Akku aufzuladen. Dafür werden jedoch sowohl Bässe als auch die Höhen sehr gut wiedergegeben. Die Größe des Lautsprechers spielt bei der Klangwiedergabe eine enorme Rolle. Deswegen sind viele kleinere Modelle, oft in Würfel-Form, nur bedingt zu gebrauchen.

Musik + Telefonieren dank Mikrofon möglich

JBL Flip tragbarer Bluetooth-Lautsprecher mit Freisprechfunktion

Auch Telefon-Fans kommen mit diesem Bluetooth Lautsprecher auf ihre Kosten. Egal ob die Musik läuft oder nicht. Wenn ihr Mobiltelefon per Bluetooth mit dem Lautsprecher gekoppelt ist und sie erhalten einen Anruf, können sie den Anruf direkt an der Box annehmen und fangen an zu sprechen! Denn in dieser ist ein Mikrofon eingebaut, wodurch das ganze dann auch als Freisprechanlage verwendet werden kann. Sehr praktisch!

Kurzes Vergleichfazit zum JBL Modell

JBL Flip Wiederaufladbarer Tragbarer Bluetooth Wireless Lautsprecher mit UK/EU Netzadapter...
192 Bewertungen
JBL Flip Wiederaufladbarer Tragbarer Bluetooth Wireless Lautsprecher mit UK/EU Netzadapter...*
  • ein kleiner, mobiler Lautsprecher der einen großen Eindruck bei Ihnen hinterlassen wird

Unser Lautsprecher Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Bluetooth Lautsprecher Test, bei dem alle Produkte ausgiebig getestet werden. Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bewertungen aus den Rezensionen. * = Affiliatelink

Es ist auch vollkommen egal, ob sie ein iPhone von Apple oder ein Samsung Galaxy Handy für die Musik hernehmen. Im Vergleich haben beide Mobiltelefone sofort und ohne viele Mühe eine Verbindung per BT aufgebaut und die Musik konnte gleich abgespielt werden. Schade jedoch, dass es bei diesem Lautsprecher kein NFC (Near Field Communication) gibt, damit die Verbindung noch rascher und einfacher aufgebaut wird. Sobald Gerät in der Nähe, ensteht mit NFC eine Verbindung zwischen beiden Elektro-Geräten. Einen SD-Kartenleser oder einen USB Slot hätten wir noch gerne gesehen. Dennoch ein ganz passables Modell mit Fun-Potenzial.

Übersicht der Nachfolgemodelle der JBL Flip Bluetooth Lautsprecher

Vorschau Produkt - Amazon Link Amazonbewertung Preis
JBL Flip 2 Kleiner Tragbarer NFC Bluetooth Wireless Aufladbarer Stereo-Lautsprecher mit... JBL Flip 2 Kleiner Tragbarer NFC Bluetooth Wireless Aufladbarer Stereo-Lautsprecher mit...* 504 Bewertungen ab 91,00 EUR

Unser Lautsprecher Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Bluetooth Lautsprecher Test, bei dem alle Produkte ausgiebig getestet werden. Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bewertungen aus den Rezensionen. * = Affiliatelink